header
header

DEGAM Kongress 2017

 
header

Posterausstellung:

Die wissenschaftliche Posterausstellung wird im Haus 23.32 stattfinden, in dem auch die meisten Workshops durchgeführt werden. Die Poster sind in folgenden 3 Posterräumen in jeweils 3 thematisch sortierten Postergruppen à 7-11 Postern ausgestellt:

  • Gebäude 23.32, Etage 01, Raum 48
  • Gebäude 23.32, Etage 01, Raum 65
  • Gebäude 23.32, Etage 01, Raum 68

Bitte entnehmen Sie Ihre Posternummer dem Programm und befestigen Sie das Poster an der für Sie vorgesehenen Fläche.

 

Posterformat und –aufhängung:

Poster müssen im Hochformat DIN A0 gedruckt werden (Höhe 118,9 cm; Breite 84,1 cm). Bitte geben Sie auf Ihrem Poster eine Kontaktmöglichkeit (z.B. E-Mail-Adresse) für Rückmeldungen an. Pins und Strips für die Posteranbringung werden bereitgestellt. Bei Bedarf können DIN A4-Exemplare des Posters zum Mitnehmen in einer Klarsichthülle an der Posterwand befestigt werden. Material steht zur Verfügung.

Da die ersten Postersessions in jedem Raum bereits am Freitag um 8:30 beginnen (s.u.), müssen alle Poster am Donnerstag, 21. September 2017 bis 16:45 angebracht sein (ggf. durch Kollegen/innen). Damit viele Kongressbesucher/innen die Posterausstellung besuchen können, bitten wir Sie, Ihr Poster erst am Samstag, 23.09.2017 nach 13:00 Uhr wieder abzuhängen (ggf. durch Kollegen/innen). Die Poster müssen bis Kongressende am Samstagnachmittag entfernt werden. Für nicht entfernte Poster kann keine Haftung übernommen werden.

 

Audio-Präsentation

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Audio-Datei einzureichen, in der Sie Ihr Poster in 4 Minuten (entspricht dem Posterreferat während der Postersession) präsentieren, um den Besuchern Ihres Posters auch außerhalb der Postersession die Chance zu geben, Ihr Poster individuell kennenzulernen.

Die von Ihnen eingereichte Audio-Datei kann während des Kongresses per Smartphone über einen neben Ihrem Poster befestigten QR-Code abgerufen werden.

Um die Audio-Präsentation hochzuladen, befolgen Sie bitte die folgenden Punkte:

  1.     Öffnen Sie die Webseite der DEGAM Audio-Präsentation Einreichung: http://www.degam2017.de/_contxt/
  2.     Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Login-Name und Passwort) an.
  3.     Klicken Sie auf „Audio-Präsentation hochladen“

 

Vorgaben zu Einreichung der Audio-Präsentation:

  • Erlaubte Dateiformate: *.wav, *.mp3, *.wma, *.aac, *.ogg, *.mp4, *.m4a, *.aiff
  • Erlaubte Dateigröße: 10MB
  • Dauer der Audio-Präsentation: 4 min
  • Deadline: 04.09.2017

 

Postersessions:

Um den Postern auf dem DEGAM-Kongress die angemessene Wertschätzung zu geben, wird es am Freitag (22.09.2017) morgens, mittags und nachmittags jeweils 3 parallele moderierte Posterbegehungen in den 3 akustisch abgeschlossenen Räumen geben (jeweils nur eine Begehung pro Raum). Die Poster werden mündlich in 4 Minuten Referat und 2 Minuten Diskussion präsentiert.

Postersessions, Freitag, 22.09.2017:

  • morgens: 08:30-10:00
  • mittags: 11:30-13:00
  • nachmittags: 15:00-16:30

 

Posterbewertung und Posterpreise:

In den 9 Postersessions bekommen Zuhörer/-innen und Moderatoren/innen Stimmzettel zur Bewertung der Poster. Berücksichtigt werden sollen dabei: allgemeinmedizinische Relevanz, wissenschaftliche Qualität und Art der Darstellung. Pro Session wird auf diese Weise ein bestes Poster ermittelt. Diese 9 Poster werden von einer Jury (s.u.) genauer unter die Lupe genommen, um eine Rangreihe der besten 3 Poster des Kongresses zu ermitteln. Der erste Posterpreis ist mit 1.500 Euro dotiert, der zweite mit 1.000 Euro, der dritte mit 500 Euro. Zudem bekommen die Gewinner/-innen die Möglichkeit, ihr Poster als kurze Originalarbeit bei der ZFA einzureichen.

Die Posterpreisverleihung mit Präsentation der Gewinnerposter findet in der Abschlussveranstaltung am Samstag (23.09.) um 14 Uhr statt.

 

Die Posterjury des DEGAM-Kongresses 2017:

  • Dr. med. Adolf Engl (Vorsitzender d. Jury; Südtiroler Akademie f. Allgemeinmedizin SAkAM)
  • Prof. Dr. med. Stefanie Joos (DEGAM-Sektion Forschung)
  • Prof. Dr. med. Attila Altiner (Gesellschaft d. Hochschullehrer f. Allgemeinmedizin GHA)
  • PD Dr. med. Jutta Bleidorn (Mit-Initiatorin d. Netzwerks „Klinische Studien in der Allgemeinmedizin“)
  • Dr. rer. nat. Michael Pentzek (Posterpreisträger, u.a. 2015)


 

Wichtige Termine
21. - 23. September 2017

DEGAM Kongress

Veranstalter / Ausrichter

DEGAM
Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Institut für Allgemeinmedizin
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Kongressorganisation
Intercom Dresden GmbH

Intercom Dresden GmbH
Anja Binning
Zellescher Weg 3
01069 Dresden, Germany

  +49 351 320173-30
  +49 351 320173-33
  Anja Binning
Technische Unterstützung
EventClass GmbH | it - solutions for the event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH
it - solutions for the event management